KJF Ausschuss

Der Ausschuss der Kreisjugendfeuerwehr Böblingen Setzt sich aus je einem Vertreter der Jugendfeuerwehren des Landkreises, dem Kreisjugendsprecher, sowie den Fachgebietsleitern und dem Stelv. KJF Wart zusammen. Der KJF Wart leitet die Sitzung.

Der KJF Ausschuss trifft sich in der Regel zweimal im Jahr. Bei Bedarf auch öfters.

Aufgaben des KJF Ausschuss:


- Organisation und Verteilung von Aktionen auf Kreisebene
- Terminplanung
© Kreisjugendfeuerwehr Böblingen 2010